Keine Angebote!


VFD Basisreitkurs Juniorprüfung I

nach Absprache auch für Kinder mit Handicap geeignet!

Auszug aus:
(http://www.vfdnet.de/doku/info/1895/VFD%20ARPO-Reiten.pdf)

Ziel: Motivierender, altersgemäßer Nachweis praktischer
Kenntnisse und Fähigkeiten für den Umgang mit
Pferden, das Vorbereiten von Pferden zum Reiten
und die Teilnahme am praktischen Reitunterricht

 
empfohlenes Mindestalter: 8 Jahre


Kursdauer: mindestens 20 Unterrichtseinheiten (Mo - Do)

Kursinhalt: mindestens folgende theoretische und praktische Unterrichtsthemen:
  • Grundsätze und Sicherheit im Umgang mit Pferden
  • Verhalten bei unkontrollierbarem Pferd
  • Annähern an Pferde, Einfangen, Aufhalftern
  • führen von Pferden,  anbinden des Pferdes im Stall beziehungsweise am Putzplatz
  • Putzen des Pferdes; Pferdepflege vor und nach dem Reiten
  • Hufreinigung, Kontrolle und Pflege
  • Kennen lernen von Fütterung und Tränken
  • Satteln und Zäumen des Pferdes
  • Verhalten in der Reitbahn (Regeln, Figuren)
  • Aufsitzen und Absitzen
  • Sitz des Reiters, Sitzübungen und Sitzschulung
  • Hilfengebung
  • Pferdekunde: Körperbau, Farben, Grundwissen über Verhalten
Nach erfolgreicher Teilnahme und ausreichendem praktischen Üben kann die VFD-Juniorprüfung I abgelegt werden.


Vorleistungen: Regelmäßiger Unterricht oder entsprechender Kurs
Prüfungsinhalt: Praktische Prüfung im Stall beziehungsweise Auslauf, am Putzplatz und in der Reitbahn; es kann gegebenenfalls durch einen Helfer geführt werden.


theoretische Prüfung gemäß den Inhalten der Ausbildungsrichtlinie und den Durchführungsbestimmungen

Prüfer: Ein VFD-Prüfer, VFD-Übungsleiter oder VFD Prüfer mit Ausbilderqualifikation (auch der Ausbilder)

Gültigkeit: Unbefristet
Bescheinigung: Junior-Ausweis, ausgestellt durch den Prüfer


 

Dauer:

  • täglich 09.30 Uhr - 13.15 Uhr


Hier einige Impressionen vom Kurs im Sommer 2010:


Auch Spitz Buffi lernt gerne bei der Geschirrpflege was dazu.



Wir haben den Reitplatz verlassen und einen langen Ausritt in die Umgebung gemacht. Hierbei wurde unter anderem das korrekte Abbiegen geübt,



sowie das Führen der Pferde im Straßenverkehr. 

aus gesundheitlichen Gründen keine Kurse!



"

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=